Über uns

Die Kintawelt-Story

Als Kintawelt haben wir die Vision eine innovative Familienwelt zu schaffen. Unsere Mission: Wir vereinbaren Familie und Beruf.

Bevor wir im Jahr 2010 unsere erste Kindergroßtagespflege, das Elfenhaus in Leverkusen-Küppersteg eröffneten, haben wir im eigenen Haushalt ein Jahr lang die Betreuung übernommen. Nach dem großen Erfolg und dem wachsendem Zuspruch begeisterter Eltern, war es für uns naheliegend, weitere Einrichtungen zu eröffnen. Wir, Tünde Licz-Egharevba und Samuel Egharevba, gründeten die Kintawelt.

Unser Ziel, weitere Einrichtungen an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet zu eröffnen, wurde Wirklichkeit. Wir schafften es nach 2010, 3 weitere Einrichtungen bis ins Jahr 2015 zu errichten. Weitere Einrichtungen folgten dann in den Jahren 2017 bis 2020.

Bei unserem Wachstum steht unser innovatives Konzept im Vordergrund und erschafft nicht nur den Ausbau frühkindlicher Betreuung, sondern auch neue Arbeitsplätze. Das Ziel dabei ist es, gemeinsam mit Ihnen die Entwicklung und Föderung Ihres Kindes Schritt für Schritt zu begleiten.

Unsere Eröffnungen

  • 2010 – Eröffnung “Elfenhaus”
  • 2012 – Eröffnung “Spielbereich”
  • 2013 – Eröffnung “Schatzinsel”
  • 2015 – Eröffnung “Minipiraten”
  • 2017 – Eröffnung “Abenteuerland” und “Miniritter”
  • 2020 – Eröffnung “Wolkenhaus” und “Wirbelwind”